Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    zu-z

    - mehr Freunde



Letztes Feedback


http://myblog.de/madamelilith

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Schlechte Nacht Gedanken.

Urteile nicht über mich wenn ich vermute, dass alles eine Lüge war. Das alles was das Uns anbelangt niemals ein Uns war, sondern zwei Welten die sich zufällig in einer eiskalten Nacht überschnitten & so einen Weg zueinander fanden. Für eine Nacht. Eine Nacht für dich, für uns. Schlaflose Wochen, Monate. Wie oft treibst du dieses Spiel... Ist es ein Spiel, brauchst du es um dich lebendig zu fühlen? Um dein selbst erbautes Glück zu erschüttern & es dennoch gefestigt, voller angst es zu verlieren an dich krallst? Welch große Angst du Menschenkind haben musst allein zu sein. Welch Sorgen du hast. Du bist wieder auf der Suche nach einem Abenteuer? Wir haben kommuniziert, ohne Worte zu wechseln. Die Berührungen waren echt, ich gab dir all meine Energie, obwohl ich selbst meine Grenze des Lebens erreicht hatte. Du hast sie gern genommen. Würde ich sie dir wieder geben? Es zerreißt mir nicht mehr das Herz, wenn ich schreibe und weiß dass ich dich niemals haben kann. Nicht mal ein wenig, nicht mal ein bisschen. Du bist wie alles Leben auf Erden ein freier Geist, nichts kann sich ganz und gar an dich binden. Doch du hast dich versprochen, einer Frau, einem Kind. Das körperliche fremdgehen scheint so leicht zu sein. Ist es erst betrügen wenn es emotionales entfremden ist? Wenn man sich im Geist, im schlimmsten Falle mit dem Herzen einem Menschen hingezogen fühlt? Zwei Seelen auf der Suche nach Zuneigung: Erfolgreicher Arzt M. Fühlt sich zu einer Selbstmordkanidatin hingezogen, diese erwidert anfänglich keinerlei Gefühl, bis sie merkt dass er das Licht ist. Es klingt wie ein billiger Film. Bitte lieber Gott, ich will niemals wieder so leiden, lass mich nie wieder so gequält zurück...

7.10.14 22:20
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung